Corinna Johnsen (Autorin)

Corinna Johnsen ist vom Fach, wenn es um eine ausgewogene Ernährung und zeitgemäße Küche geht. 1970 in Neubrandenburg geboren, war die gelernte Köchin in verschiedenen Gastronomiebetrieben in und um Rostock tätig, ehe sie 2010 in einer wohltätigen Einrichtung in der Hansestadt beruflich sesshaft wurde. Seit 2016 arbeitet sie dort als Küchenleiterin. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckte Corinna Johnsen 2007. Die Einschlaf-Geschichten, die sie damals ihrer gerade zweijährigen Tochter aus einem geschenkten Buch vorlas, „waren ohne Sinn und Verstand und für Kinder total ungeeignet“, befand sie. Der Ärger darüber und die Aufforderung des Mannes, es besser zu machen, motivierten sie schließlich, selbst zu Stift und Papier zu greifen. Auch eine kurze Einweisung in die Funktionsweise des Computers waren noch nötig, ehe die erste Geschichte „Hugos Weltreise“ im Jahr 2014 entstand (Mecklenburger Buchverlag).

„Frieda - dicke da“ heißt ihr neustes Buch, das 2016 bei mecklenbook erscheint. Es widmet sich dem Thema, das der Autorin liegt und „starke Kids“ bewegt. Teilweise sind es eigene Erfahrungen, teilweise die, die sie vom Schulhof der Tochter aufgeschnappt hat. Das Motto: Moppelige Kinder haben es nicht leicht. Sie brauchen Mut und Ansporn, um neu durchzustarten - und manchmal auch nur einfach gute Freunde, die mitziehen.

Bisher veröffentlicht

16,90 € pro Stück Frieda dicke da
( 7 )
Ergebnisse 1 - 1 von 1