Seit Pandemie-Beginn berichtet der Journalist Carsten Korfmacher in der Regionalzeitung Nordkurier über die Jahrhundertkrise Corona. Seine wichtigsten Reportagen rund um die Pandemie sind jetzt im Nordkurier Buchverlag mecklenbook auf 120 Seiten erschienen.
„Vom Schreiben muss man nicht satt werden, wohl aber zufrieden und ausgefüllt. Für diese Erkenntnis braucht man Jahrzehnte; ich zumindest.“ – Dieses Resümee seines schriftstellerischen Lebens zieht Siegfried Noack (89) am Ende von „Witwer Luwi und die Frauen“. Ein kleines Buch, das großen Spaß verspricht