Soljanka oder Schichtkohl, Wurstgulasch oder Würzfleisch - nicht wenige ehemalige DDR-Küchenhits haben die Jahre schadlos überdauert und zählen bei vielen von uns nach wie vor zu den Leibgerichten. Auch wenn manche Speisen heute anders heißen. Eines darf in diesem Blog natürlich nicht fehlen: Kalter Hund.
Seit zwei Jahrzehnten gibt es die beliebte Reihe mit Leserrezepten des Nordkurier nun schon. Gefüllt sind bislang 35 Hefte und drei Kochbücher mit gut 3500 exklusiven, leckeren Empfehlungen der Menschen in Mecklenburg-Vorpommern und der Uckermark. Ohne sie wäre diese Erfolgsgeschichte nie geschrieben worden.