Ralph Kietzmann (Autor)

Ralph Kietzmann, geboren am 4. Februar 1988 in Neubrandenburg, hat in Stralsund „Medizininformatik und Biomedizintechnik“ studiert und seinen Master in „Medizininformatik“ absolviert. Beruflich ist er als Laborinformationssystem-Manager am Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg tätig. Er ist Mitglied der Wiener Literaturgesellschaft „Lyrikfreunde“ und beteiligte sich bereits mit eigenen Beiträgen an Gedichtbänden. Für ihn ist das Schreiben seine heimliche Liebe, der er sich nach erfolgtem Berufseinstig nun wieder mehr widmen möchte, wie er sagt.

Das Kinderbuch „Leb wohl, Alishi“ ist aus der Perspektive eines Flüchtlingsmädchens in Tagebuchform geschrieben – unter dem Pseudonym „Taya Ran“. Der Name ist frei gewählt. Er kommt aus dem Arabischen. Zu deutsch heißt er Flucht. Es ist ein Buch, das eine erdachte, wahre Geschichte erzählt – eine Geschichte, die sich tausende Male so zugetragen haben könnte.

Bisher veröffentlicht

9,90 € pro Stück Leb wohl Alishi
( 17 )
7,90 € pro Stück Leb wohl Alishi (eBook)
( 0 )
Ergebnisse 1 - 2 von 2