Klaufix, Kirche, Konsumbrot

klaufix
35( 34 )
9,90 € pro Stück


+

Spezifikationen

Beatrice Kietzmann
Blick ins Buch

Eine Neuauflage der Erfolgsgeschichte Christrotkreuzpionier

Das war der wahre Osten! So hat man gelebt, gefühlt, organisiert, improvisiert, versucht, mit Nichtvorhandenem klar zu kommen und doch irgendwie ausreichend gehabt – nicht selten dank „Vitamin B“ (B=Beziehungen). Die Autorin Beatrice Kietzmann erzählt anschaulich, lebhaft und kurzweilig, wie Herausforderungen im Alltag der DDR gestemmt wurden, welcher Zusammenhalt im Kollegenkreis (Brigade-Kollektiv) galt, welche Rolle die Westverwandtschaft spielte, welche organisatorischen Höchstleistungen vollbracht wurden, um Jugendweihe- und Konfirmationsfeierlichkeiten auszustatten, die richtigen Schuhe zu bekommen oder Aal für die Festtafel zu ergattern, mit welch Enthusiasmus ein Westpaket aufgerissen wurde und was es mit einem Katzenschmuggel über die deutsch-deutsche Grenze nach Westberlin auf sich hat. Alles weckt Erinnerungen und lässt – aus heutiger Sicht - herzhaft schmunzeln oder auch mal mit dem Kopf schütteln. Das Buch trägt autobiografische Züge. Es erzählt ungeschönt und realistisch die viel beschworenen „guten und schlechten Seiten“ anhand von Alltagsepisoden.

Auch als eBook erhältlich.

Liste der Kommentare:
Bis jetzt noch keine Kommentare abgegeben
Abstimmen: ( 34 )

Geben Sie einen Ratschlag zu diesem Artikel ab:

Benutzername:
E-Mail: