Moppelhas' und Mümmel-Jette (Dreh-Mich-Buch)

moppelhas
55( 23 )
9,90 € pro Stück


+

Spezifikationen

Siegfried Noack
Maria Werk
Blick ins Buch

Was die beiden in nur einem Jahr erleben...
Ein niedliches Hoppelhasen-Buch, das es in doppeltem Sinne in sich hat. Dieses Buch ist ein Dreh-mich-Buch. Einfach umdrehen, und die Geschichte kann in plattdeutscher Sprache gelesen werden. Einmal auf Hoch- und einmal auf Platt - ein Lesespaß für Groß und Klein. Die Reime sind überschaubar gehalten und allerliebst geschrieben und illustriert. Auf raffinierte Weise werden die Kleinsten so an die alte Mundart herangeführt. Das Buch eignet sich fürs allabendliche Vorlese-Ritual, aber auch für Erstleser, die Freude daran haben, Sprache zu entdecken.

Gebundene Ausgabe: 64 Seiten

ISBN-10: 3946599095
ISBN-13: 978-3946599098

Liste der Kommentare:
2017-04-12 11:51
Das Buch ist gut geeignet zum Vorlesen für Kinder im Kindergarten und durch die große Schrift auch zum Selberlesen für kleine Erstleser. Die Geschichte beschreibt kindgerecht in gereimter Form ein Jahr im Leben der beiden Feldhasen Moppel und Jette. Man begleitet die beiden durch die Jahreszeiten und die Kinder haben vor allem Spaß dabei, die Reime zu vervollständigen. Das Buch ist mit kindgerechten farbigen Illustrationen ergänzend zum Text liebevoll bebildert und regt die Kinder zum selbständigen Betrachten ein. Der feste Einband und die stabilen Seiten machen es sehr hochwertig. “Moppel-Has' und Mümmel-Jette“ ist ein pfiffiges Dreh-Mich-Buch. Die Verse kann man so einmal auf Hochdeutsch und einmal auf Plattdütsch lesen. Da wir des Plattdeutschen nicht mächtig sind, sorgte das Vorlesen bei meinen Kindern allerdings hauptsächlich für lautes Gelächter. Ein tolles Buch für kleine und große Leserinnen und Leser und Liebhaber der Mundart und alle, die es werden wollen.

2017-04-13 04:25
Eine echte Bereicherung für das Osternest, nicht unbedingt nur für die Kleinen. Wunderschön illustriert und mit passenden Versen versehen, kommt das Dreh-dich-Buch gerade recht zu den Feiertagen. Eine tolle Idee, die Reime sowohl hoch- als auch plattdeutsch zu veröffentlichen. So wird auch schon das kindliche Interesse an dieser zweiten Muttersprache geweckt. Ich bin begeistert und kann das Buch für Fans des Plattdeutschen und solchen, die es noch werden wollen, nur empfehlen.

Abstimmen: ( 23 )

Geben Sie einen Ratschlag zu diesem Artikel ab:

Benutzername:
E-Mail: