Die Corona-Akten: Wie das Virus den Nordosten infizierte
Carsten Korfmacher

12,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Wer hätte vor einem Jahr geglaubt, dass Worte wie ‚Ausgangssperre‘ oder ‚Kontaktverbot‘ ... mehr

Wer hätte vor einem Jahr geglaubt, dass Worte wie ‚Ausgangssperre‘ oder ‚Kontaktverbot‘ zu alltäglichen Begriffen werden?
Das Coronavirus hat das Leben jedes einzelnen Menschen durcheinander gewirbelt – das war auch im Nordosten Deutschlands so. Einreise-Verbote, Maskenpflicht und Ausgangssperren, all das hätte sich kurz vor dem Ausbruch der Corona-Krise wohl niemand vorstellen können. Dieses Buch zeichnet das erste Jahr mit dem Corona-Virus nach: Wie zuerst abgewiegelt wurde, es sei doch alles gar nicht so schlimm und Deutschland sei gut vorbereitet. Wie sich später die Einsicht durchsetzte, dass die Vorbereitung vielleicht doch nicht so groß war. Und wie die Hoffnung auf dem Impfstoff und die Freude über seine Entdeckung der Erkenntnis wichen, dass leider nicht genug davon zur Verfügung stand: All das zeichnet dieses Nordkurier-Buch nach – packend, aufwühlend und unverfälscht.

Vorbestellung ab 15.02.21
Auslieferung ab 22.02.21

Produktinformationen mehr
Cover: Softcover
Seitenzahl: 120
Verlag: Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG
Sprache: Deutsch
Artikelnummer: 85851
ISBN: 978-3-946599-60-9
Größe: 14,8 x 21 cm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Corona-Akten: Wie das Virus den Nordosten infizierte"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.